5. Kaliningrader Tagung am 29. Juni

Wenige Tage nur noch, dann veranstalten unsere Kollegen vom “Klub der Controller” in Kaliningrad ihre inzwischen 5. Jahrestagung. Die steht am Freitag, dem 29. Juni, unter der Überschrift “Controlling der Wettbewerbsfähigkeit”.

Den Eröffnungsvortrag, “Controlling und Entscheidungen in einer globalisierten Welt”, hält Frank Sommnitz, Finanzdirektor der Hansgrohe SE aus Poznan, Mitglied im Internationalen Controller Verein. Auf der Rednerliste stehen danach unter anderem Prof. Dr. Sergey Falko, Vorsitzender der Russischen Controllervereinigung aus Moskau (Thema: “Anpassung der Controllinginstrumente in der gegenwärtigen Wirtschaftslage”), und Wladislaw Tolkatsch, Controllingtrainer aus Weißrusslands Hauptstadt Minsk und ICV-Mitglied (“10 Jahre Balanced Scorecard: eine Betrachtung verschiedener Branchen”).

Mit ihren anschließenden Referaten stellen danach sechs Redner aus der Praxis Kaliningrader Unternehmen das Thema Controlling vorrangig in den Zusammenhang von “Markt und Wettbewerb”. Die Tagung leitet mit Valentin Usenkow, Präsident des Kaliningrader “Klubs der Controller”, ein Mitglied des Internationalen Controller Vereins.

Das ControllingBlog wird am 29. Juni auch in diesem Jahr wieder von der Tagung in der russischen Ostsee-Enklave berichten.

Zum Programm: ПРОГРАММА КОНФЕРНЕЦИЯ ПО КОНТРОЛЛИНГУ (С АНКЕТОЙ)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.