“Breaking News”: Arbeitskreis in London gestartet

Am 11./12. Oktober 2012 ist in London der erste regionale Arbeitskreis des Internationalen Controller Vereins (ICV) in Großbritannien erfolgreich gestartet. Am Gründungstreffen des “AK England” nahmen Vertreter v.a. international operierender Unternehmen teil. Wie ICV-Vorstand Dr. Walter Schmidt, der in Londo dabei war, vorab informierte, wurden auf dem ersten Treffen intensive Diskussionen geführt, in deren Ergebnis die Teilnehmer bekräftigten, ihre Arbeit im ICV-Arbeitskreis fortzusetzen. Für 2013 seien zwei weitere Termine vereinbart sowie Arbeitsgruppen gebildet worden, die die nächste AK-Tagung im April 2013 vorbereiten.

Detaillierte Informationen folgen in Kürze.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.