Controlling heute Rosita Blaha

Archiv

Archiv für die Kategorie ‘Impulspapier Controlling & Qualität’

Rendezvous von Qualitätsmanagement und Controlling

8. Februar 2011

Dipl.-Ing. Wolfgang Schlenzig hat mit seinem ausführlichen Kommentar die Diskussion zum Impulspapier des Internationalen Controller Vereins (ICV) „Controlling und Qualität“ fortgesetzt. Alle Beiträge dazu sammeln wir hier im ControllingBlog in der eigens eingerichteten Kategorie „Impulspapier Controlling & Qualität„.

Der Kommentator geht detailliert auf das Impulspapier ein. Dabei äußert er sich auch kritisch: So bescheinigt er den Autoren unter Punkt 2.3 „Controlling der Qualität“ eine „einseitig kundenfocusierte Blickrichtung, die zu wenig die Effizienzanstrengungen der internen Prozesse im Focus hat“ und merkt an: „Genau das ist einer der Gründe, warum QM und Controlling so schlecht zusammenfinden.

Wenn auch Sie sich, liebe ControllingBlog-Leser, an der Debatte beteiligen wollen, sind Sie herzlich willkommen. Das Impulspapier (als PDF) und eine Stellungnahme des ICV-Fachredakteurs Alfred Biel sind auf der ICV-Website im Bereich „Controlling-Wissen“ unter dem Pfad „Fachthemen“ – „Controlling und Qualitätsmanagement“ online.

Impulspapier Controlling & Qualität, Internationaler Controller Verein , ,

Pro und Contra: Regulierung & Normen im Controlling

15. November 2010

Vor wenigen Tagen hat der ICV-Fachkreis „Controlling & Qualität“ in den Online-Medien des Internationalen Controller Vereins sein Impulspapier veröffentlicht. Es stellt „Thesen zur nachhaltigen Steuerung wirtschaftlicher Excellence“ zur Diskussion.

Nun hat der leitende ICV-Fachredakteuer, Alfred Biel, seine Stellungnahme zum Impulspapier (PDF) abgegeben. Darin widmet er sich 4 Schwerpunkten:
•    Regulierungsproblematik
•    Schnittstellenproblematik
•    Begrifflichkeiten
•    Qualitätscontroller oder Qualitätsmanagement im Controlling

Beim ersten Punkt diskutiert Biel das Pro und Contra von Regulierung und Normen im Controlling. Bei Punkt 4 wirft er die Frage auf, ob im Impulspapier ein „ICV-Controller“ gemeint ist als Synonym für „Qualitätscontroller“ oder ob es mehr um Qualitätsmanagement im Controlling geht.

Hier im ControllingBlog stehen in der eigens eingerichteten Kategorie „Impulspapier Controlling & Qualität“ sowohl Impulspapier als auch Stellungnahmen zur öffentlichen Diskussion. Beiträge sind herzlich willkommen.

Impulspapier Controlling & Qualität, Internationaler Controller Verein , ,

Diskutieren Sie das neue Impulspapier „Controlling und Qualität“!

4. November 2010

Der Fachkreis „Controlling & Qualität“, getragen vom ICV und der DGQ, stellt auf der ICV-Website in einem „Impulspapier“ Thesen zur Diskussion. Er unterbreitet unter dem Titel „Controlling und Qualität – Thesen zur nachhaltigen Steuerung wirtschaftlicher Excellence“ (PDF) neue Sichtweisen, setzt interessante Akzente und verwendet sich für erweiterte Möglichkeiten in der Zusammenarbeit beider Funktionen.

Mit den hiermit dokumentierten Arbeitsergebnissen laden die Autoren ein, über die angestammten klassischen Bilder hinaus zu blicken, das Bestehende zu reflektieren, an Themen in der Entwicklung aktiv teilzuhaben und eine Annäherung an komplexe und vielleicht auch kritische Sachverhalte zu wagen. Sie hoffen auf Zustimmung und Widerspruch zugleich, um zur Weiterentwicklung des Controllings wie des Qualitätsmanagements beitragen zu können. Sie empfinden es als persönlich und fachlich bereichernd, an dieser Diskussion aktiv teilzunehmen – Sie hoffentlich auch. Diskutieren Sie mit!

Impulspapier Controlling & Qualität, Internationaler Controller Verein, Methoden & Erfahrungen

Oi Torpedo