Kategorie: White Paper, Impulspapier

CIS 2016 (8): Zalando Controlling-Chef zum agilen Reporting in der digitalen Wirtschaft

Das Thema “Digitale Transformation” setzt sich auf der CIS 2016 fort. Dr. Jörg Engelbergs, Vice President Controlling, Zalando SE, Berlin, Mitglied des ICV-Kuratoriums, hält seinen Vortrag: “Controlling.com – Agiles Reporting in der digitalen Wirtschaft”. Es geht um Anforderungen an das Reporting in .com-Unternehmen: Welche Anforderungen stehen beim Zalando-Controlling? Wie werden diese erfüllt? Dr. Engelbergs beschreibt […]

Weiterlesen

CIS 2016 (7): Podiumsdiskussion “Digitalisierung und die Herausforderung neuer Geschäftsmodelle”

  “Die digitale Transformation und die Herausforderung neuer Geschäftsmodelle – Was ist Hype, was ist Realität?”, ist die traditionelle CIS-Podiumsdiskussion in diesem Jahr überschrieben. Moderatorin Mag. Susanne Dickstein von den “Oberösterreichischen Nachrichten” begrüßt Peter Thamm, Daimler AG, Mathias Farthofer (2.v.l.), als “Chefstratege” der voestalpine AG vorgestellt, und FH-Prof. Dr. Andreas Auinger (Bild […]

Weiterlesen

CIS 2016 (6): Working Capital Management als “Hygienefaktor” nachhaltigen Erfolgs

  “Excellence im Working Capital Management” ist jetzt auf der CIS 2016 das Thema von Dipl. Ing. Roland Faihs, Vorstand Finanzen, Produktion & Technik, delfortgroup, Traun (A). Ein weiterer methodischer Vortrag in Steyr, der Insights in das “running business” – hier am Beispiel der Papierindustrie – gewährt. Faihs erläutert eingangs, warum sich […]

Weiterlesen

CIS 2016 (5): Strategische Planung Daimler AG für eine “neue Welt”

Peter Thamm, Leiter Preismanagement und Baureihensteuerung, Daimler AG, Stuttgart, widmet sich auf der CIS 2016 der “Strategischen Planung als Handwerk”. Mit welchen Fragen sich sein Unternehmen befasst, die die strategische Planung bestimmen, machen die interessanten Insights auch dieses Vortrags deutlich. Dabei wird eine “neue Welt” gezeichnet, die gestandene Unternehmen in eine Start-up-Welt rückt. Drastische Veränderungen […]

Weiterlesen

CIS 2016 (4): Integrierte Steuerung von Projekt und Periode bei BMW Motoren GmbH

  Diplom-Kaufmann Dr. Jörg Kemminer, Leiter Finanzen und Compliance, BMW Motoren GmbH, Steyr, spricht nun auf der CIS 2016 zu einem methodischen Thema: “Integrierte Steuerung von Projekt und Periode & Umsetzung einer lebenszyklusorientierten Unternehmenssteuerung”. Eingangs stellt er die Grundlagen der Unternehmenssteuerung seines Hauses mit einem wertorientierten Ansatz vor (EBIT-Marge, RoCE, Ergebnis – […]

Weiterlesen

CIS 2016 (3): Landeshauptmann Dr. Pühringer zur Steuerung des Landes Oberösterreich

  Jetzt spricht auf der CIS 2016 Dr. Josef Pühringer, der Landeshauptmann von Oberösterreich, zum Thema “Verantwortung für die Zukunft unseres Landes”. Das wird spannend, denn es geht um die Frage: Was sind die besonderen Herausforderungen in der Steuerung eines Bundeslandes? – Viele Pflichtaufgaben müssen erfüllt werden und zugleich seien die Weichen […]

Weiterlesen

CIS 2016 (2): “Kompetenz im Investitionscontrolling”

Erster CIS-Referent 2016 ist Mag. Gerald Mayer, Finanzvorstand, AMAG Austria Metall AG, Ranshofen. Sein Thema: “Investitionscontrolling – Großinvestionen erfolgreich steuern”. Die AMAG hat in den letzten Jahren massiv investiert. Mayer berichtet, in welchen Schritten das Unternehmen zu den Investitionsentscheidungen gelangt ist. Dabei geht er auf Fragen der Langfristigkeit, Tragweite und Irreversibilität von Standortentscheidungen ein, widmet […]

Weiterlesen

CIS 2016 (1): Volles Haus in Steyr bei “Wirkung & Effizienz des Controllings in Zeiten des Wandels”

Volles Haus bei der 15. Controlling Insights Steyr – CIS 2016! Mehr als 360 Teilnehmer haben im Saal des Museums Arbeitswelt Platz genommen, als FH-Prof. Dr. Heimo Losbichler, Stv. Vorstandsvorsitzender Internationaler Controller Verein (ICV), Vorsitzender International Group of Controlling (IGC), Studiengangsleiter CRF – Controlling, Rechnungswesen und Finanzmanagement, FH OÖ Fakultät für Management, Steyr, die Jubiläumstagung […]

Weiterlesen

Arbeitskreistreffen bei World Vision Schweiz: Business Intelligence und Maschinelles Lernen

  Der ICV-Arbeitskreis Zürich/Ostschweiz hat sich bei World Vision Schweiz in Dübendorf (CH) getroffen. Giovanni Miraglia, Direktor Finanzen und Business Intelligence bei World Vision Schweiz, hatte dazu eingeladen, 35 Teilnehmer waren gekommen. Arbeitskreisleiter Markus Steiner berichtet: World Vision, den Namen der internationalen Hilfsorganisation kennt fast jeder. Nur was steckt […]

Weiterlesen

Rendezvous von Qualitätsmanagement und Controlling

Dipl.-Ing. Wolfgang Schlenzig hat mit seinem ausführlichen Kommentar die Diskussion zum Impulspapier des Internationalen Controller Vereins (ICV) “Controlling und Qualität” fortgesetzt. Alle Beiträge dazu sammeln wir hier im ControllingBlog in der eigens eingerichteten Kategorie “Impulspapier Controlling & Qualität”. Der Kommentator geht detailliert auf das Impulspapier ein. Dabei äußert er sich auch kritisch: […]

Weiterlesen