Bei der 19. CCS Controlling Competence online in den SPACES zeigt Florian Erhardt, wie Risikomanagement transparent und flexibel gestaltet werden kann. Der Data Scientist der Braincourt GmbH zeigt dazu Eigenentwicklungen und ihre Erweiterungsmöglichkeiten in diesem Bereich. In seinem Vortrag präsentiert Erhardt, der informationsorientierte BWL mit Schwerpunkt Statistik studiert hat, außerdem Monte Carlo Simulationen sowie gemeinsame Simulationen von Wechselkurs-, Zins-, Preis- und Mengenrisiken. Der heutige Data Scientist war nach dem Studium als Junior Consultant für Big Data und Data Analytics bei der Spectrum AG im Einsatz gewesen. Der mit L1-L4 KNIME, Azure Data Scientist Associate sowie Azure AI Engineer Associate Zertifzierte wird am 25. November in der CCS-Session “Digitalisierung & Automatisierung” auch über die Schaffung von Hedginggrundlagen sprechen.

Alles über die CCS 2021 finden Sie auf www.icv-controlling.com/ccs

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.