CH Controller-Tagung 2009 (4): Standardkostenrechnung

Als “ausgewiesene Expertin des Management Accounting” hat Moderator Marcus Haegi die nächste Referentin angekündigt. Beatrice Meyer, dipl. Wirtschaftsprüferin, Dozentin an der Zürcher Hochschule für angewandte Wissenschaften, Winterthur, spricht nun zum Thema “Standardkostenrechnung – eine Betrachtung aus Controllingsicht”. Sie erläutert zunächst die Bedeutung der Standard-Kostenrechnung (SKR) etwa bei Banken, Dienstleistungsunternehmen sowie Fertigungsunternehmen. Danach widmet sie sich verschiedenen Anforderungen von ausgewählten Rechnungslegungsnormen (IAS 2). Ihr Fallbeispiel widmet Beatrice Meyer der SKR für die Bewertung bei Fertigungsverfahren, das in SAP R/3 umgesetzt wurde. Ihre Ausführungen schließt sie jeweils mit Schlußfolgerungen aus Controllersicht ab.

102_1381

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.