CIBaltikum ’08 (2): Auf dem Weg zu non-financial indicators

Den aktuellen Stand und Entwicklungen im Performance Measurement & Management in Estland stellt nun Prof. Toomas Haldma von der Universität Tartu vor. Basis ist eine von Prof. Peter Horváth initiierte und von der Corvinus Universität Budapest koordinierte Studie in den neuen EU-Ländern Ungarn, Tschechien, Estland, die den jeweiligen Status mit Deutschland vergleicht. Unter anderem stellt er Studienergebnisse vor, welche BPM Tools in welchem Umfang zum Einsatz kommen. Die Entwicklung fasst Haldma in drei Etappen zusammen: I. From fiancial accounting to management accounting; II.Product-based financial indicators; III. Client and internal processes based non-fnancial indicators.

toomas haldma

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.