CIS 2007: Risk Adjusted Discount Rates

Auditorium 8 Herbert Hackl Herbert Hackl (2)

“RAD – Risikocontrolling und Impairment systematisch verbinden” ist das Thema von Mag. Herbert Hackl, Leiter Corportae Controlling der OMV AG. RAD steht für “Risk Adjusted Discount Rates”, das Hackl als alternativen Ansatz der OMV vorstellt. Er beschreibt Probleme bei der traditionellen Ermittlung der Kapitalkosten und Diskontierungsfaktoren. Hackl widmet sich dann der controllingorientierten Ermittlung von Abzinsungsfaktoren (RAD) für die Impairmentberechnung aus dem Risikoreporting.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.