Am 23. November lädt der ICV zu seiner österreichischen Fachtagung, der 17. Controlling Insights Steyr – CIS 2018, nach Steyr ein.

In der Ankündigung des diesjährigen CIS-Programms schreiben die Organisatoren: „Der Hype um die digitale Transformation geht zu Ende. Er weicht realistischen Erwartungen und konkreten Umsetzungsprojekten.“ Die CIS 2018 werde konkrete Beispiele der digitalen Transformation in internationalen Top-Unternehmen zeigen.

Das Programm der öffentlichen Tagung im Überblick:

  • Keynote: Andreas Klausner, CEO, Palfinger AG, Bergheim
  • Felix Hess, Executive Vice President Global Finance, Hilti AG, Schaan, Lichtenstein: „Finance of the future for Hilti”
  • Stefan Huber, CIO, voestalpine AG, Linz & Bastian Nominacher, Celonis AG, München: „Digitale Transparenz in Geschäftsprozessen – eine neue Ära der Prozessoptimierung“
  • Johann Lechner, Head of Group Finance, Porsche Holding GmbH, Salzburg: „Future Finance – Die Finanztransformation der Porsche Holding”
  • Rouven Morato, Head of Enterprise Analytics, SAP AG, Walldorf: „Transformation der Unternehmenssteuerung bei SAP“
  • Jens Ropers, Trainer und Partner, CA Controller Akademie, Wörthsee: „Was hat die Schlacht von Waterloo mit erfolgreichem Controlling zu tun?“
  • Oliver Seitz, kfm. Direktor Finance and Controlling Geschäftsbereich Powertrain Solutions, Robert Bosch GmbH, Stuttgart: „Finance Excellence – Wie arbeitet der Gewinner des ICV Excellence Award 2018?“

Bitte merken Sie sich den 23. November, den Veranstaltungstag der CIS 2018, vor! Die CIS gilt mit ihrem alljährlich hochkarätig besetzten Programm und rund 350 Teilnehmern im ausverkauften Saal des Steyrer Museums Arbeitswelt als die „Controlling-Festspiele Österreichs”.

On November 23 the ICV invites to Steyr for the Austrian conference, the 17th Controlling Insights Steyr – CIS 2018.

Announcing this year’s CIS agenda, the organizers write: “The hype surrounding the digital transformation is coming to an end. It gives way to realistic expectations and concrete implementation projects.” The CIS 2018 will show concrete examples of digital transformation in top international companies.

The agenda of the conference at a glance:

  • Keynote: Andreas Klausner, CEO, Palfinger AG, Bergheim
  • Felix Hess, Executive Vice President Global Finance, Hilti AG, Schaan, Liechtenstein: „Finance of the future for Hilti”
  • Stefan Huber, CIO, voestalpine AG, Linz & Bastian Nominacher, Celonis AG, München: „Digital transparency in business processes – a new era of process optimization
  • Johann Lechner, Head of Group Finance, Porsche Holding GmbH, Salzburg: „Future finance – the finance transformation of the Porsche Holding”
  • Rouven Morato, Head of Enterprise Analytics, SAP AG, Walldorf: „Transformation of the company management at SAP“
  • Jens Ropers, Trainer and Partner, CA Controller Akademie, Wörthsee: „What does the Battle of Waterloo have to do with successful controlling?“
  • Oliver Seitz, kfm. Direktor Finance and Controlling Business Unit Powertrain Solutions, Robert Bosch GmbH, Stuttgart: „Finance excellence – how does the winner of the ICV Excellence Award 2018 work?“

Please note the November 23, the day of the CIS 2018! The CIS, with its high-profile agenda and around 350 participants, is regarded as the “Controlling festival of Austria” in the sold-out hall of the Steyr Museum Arbeitswelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.