Controlling heute Rosita Blaha
Home > Digitale Transformation: Quo Vadis Unternehmenssteuerung?

Digitale Transformation: Quo Vadis Unternehmenssteuerung?

Es folgt ein Wechsel in das Themenzentrum „B“: Predictive / Business Analytics: Auswirkungen auf das Controlling.

Jürgen Daum, Chief Solution Architect / Value Engineer for Finance, SAP Deutschland SE & Co. KG, Walldorf, stellt zunächst die Auswirkungen der digitalen Transformation und ihre Bedeutung für Unternehmen dar.

1. Die Digitale Transformation der Unternehmen

46 Prozent (ca. 3,4 Mrd.) der Weltbevölkerung nutzen das Internet. 2020 wird es wahrscheinlich 40 Mrd. Active Wireless Devices geben. Neuere Entwicklungen sind Business Networks, Machine Learning, Blockchains etc.

Beispiele für „Disruptions: z.B. Fotofilm-Industrie durch Digitalkameras; weitere Beispiele: Musikindustrie, Verlage, Banken, Einzelhandel, Taxis, Automobilindustrie,

Herausforderungen für Mitarbeiter und Professionals: Stimmerkennung für Call-Center-Agenten, Finanzberater (Robo-Advice)

Zwischen-Resümee: Die digitale Revolution erfordert sowohl von Unternehmen als auch von Mitarbeitern/Professionals die aktive Transformation, durch:
– Big Data: das volle Potenzial vorhandener Daten zeitnah nutzen und Mehrwert schaffen
– Industrie 4.0 / Internet of Things (IoT): Daten/Signale verknüpfen und in Geschäftsprozessen verarbeiten. Dabei sind Big Data in Smart Data umzuwandeln.
– Business Networks: Geschäftsprozesse firmen-/ecosystem-übergreifend integrieren und optimieren
– Real-Time Digital Core: Interne Geschäftsprozessintegration in Echtzeit – inklusive Analyse, Vorschau und Simulation

2. Momentaufnahme des Bereichs Finanzen und Controlling – Leading Practice heute
– Die besten Finanz/Controlling-Abteilungen agieren als Business-Partner & Co-Pilot und sorgen für faktenbasierte Entscheidungen
– Die besten Finanz-/Controlling-Abteilungen operieren mit weniger als der Hälfte der Kosten durch die Anwendungen von Best Practises
– Finanz-Transformation-Strategien: Process, Service Delivery Model, People, Information System

3. Technologische Veränderungen und Trends – Möglichkeiten und Controlling-Systeme von morgen:

– Neue Möglichkeiten durch Real-Time mit SAP S/4 HANA Finance: „Single Source of Truth“, Prozess ´-Automation, Produktivität, Transparenz
– SAP S/4 HANA Enterprise Management = The Digital Core: The next-generation core and lines-of-business solutions for the digital economy
– Verbesserung in Finanzen und Controlling bei der SAP:

 

– Die Spitze des Eisbergs ist der Digital Boardroom:

 

Fazit-Folie:


41. Congress der Controller 2016

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks

Oi Torpedo