Eröffnung des 35. Congress der Controller durch S. Gänßlen

Siegfried Gänßlen, Vorsitzender des Vorstands Internationaler Controller Verein
Siegfried Gänßlen, Vorsitzender des Vorstands Internationaler Controller Verein

Pünktlich um 9.00 Uhr eröffnet Siegfried Gänßlen den 35. Congress der Controller unter dem Motto “Intelligentes Controlling: Erfolge sichern, Chancen erarbeiten”

Seine Statements: Durch die Krisen wurde die Arbeit der Controller wesentlich beeinflusst und die Controller haben wesentlich zur möglichst guten Bewältigung der Krise mitgewirkt. Wie stellen sich jetzt aber jetzt die Unternehmen auf, um nach der Krise durchzustarten? Controller können als Businesspartner wesentlich zu diesem “Ready-For-Take-off”, zum Durchstarten, beitragen.

Das moderne Controlling muss zu vielen notwendige Veränderungen, die auch nach der Krise fortwirken, beitragen, da bisherige “Naturgesetze” nicht mehr gelten. Einen Beitrag zu diesen Veränderungen mögen die Vorträge der nächsten 2 Tage leisten, die im Einzelnen vorgestellt werden.

Es ist der richtige Mix aus offensiven Maßnahmen und defensiven Kostensenkungsstrategien zu finden.

Für Controller heißt die Krise insbesondere, Innovation zu stärken, Wachstum zu finden und Talente zu fordern und zu fördern. Auch sind unsere Grenzen als Controller zu suchen und zu überschreiten.

Es erwarten uns spannende und informative Themen.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.