Im ICV steht die Gründung eines neuen Schweizer Arbeitskreises bevor. Der „AK Bern“ soll auf Initiative von Markus Steiner und Thomas Längin am 22. November bei der Swisscom AG in Worblaufen (CH) aus der Taufe gehoben werden. Bei dem Gründungstreffen wird Peter Imboden, Head of Governance bei Swisscom, begrüßen und zum Thema „Modern Self-Reporting“ einen Impulsvortrag halten: „Welchen Herausforderungen im Reporting stehen die Controller heute gegenüber? Welche Lösungsansätze bestehen?“ Zur Diskussion dieser Fragen wird Alexander Lechky von der „Reporting Factory“ der Deutschen Telekom weitere Einblicke in die Praxis geben. In einem anschließenden Workshop wird das Thema vertieft. Die Teilnahme am AK-Gründungstreffen ist kostenlos; eingeladen sind ICV-Mitglieder sowie Interessenten. Bitte zur Teilnahme per E-Mail anmelden!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.