Die erste Präsenzveranstaltung des Jahres rückt immer näher und der ICV freut sich, dass spannende Vorträge von hochkarätigen Referenten das Programm der ICV Nord-Ost-Tagung in Schwerin füllen. Während der Freitag, 17. September, in erster Linie das Networking und das ungezwungene Beisammensein im Fokus hat, startet der Samstag, 18. September, direkt mit Controlling-Inhalten. Nach der offiziellen Begrüßung tritt Prof. Dr. Oliver Crönertz von der HTWK Leipzig an das Podium und referiert über die “Wirtschaftslichkeitsanalyse automatisierter administrativer Prozesse”. Der Professor für Betriebswirtschaftslehre und IT-gestützte Unternehmensprozesse teilt auf der Tagung seine Expertise, die er im Rahmen seiner Forschung und Lehre erworben hat. Zu seinen Themenfelder gehören insbesondere Rechnungswesen & Controlling, Produktions-, Projekt- und Prozessmanagement, Digitale Geschäftsmodelle sowie Integrierte Managementsysteme für Qualität, Umwelt und Nachhaltigkeit. Die fachübergreifende Arbeit mit Experten anderer Disziplinen bezeichnet eine seiner Stärken in seiner Tätigkeit. An der Hochschule hat er zudem mehrere Ämter inne, u. a. ist der Prodekan und Mitglied im Fakultätsrat. Nicht zu vergessen: Prof. Dr. Oliver Crönertz ist auch ICV-Mitglied.

Wenn Sie den Vortrag des Professors live erleben möchten, melden Sie sich am besten zeitnah zur ICV Nord-Ost-Tagung in Schwerin an. Weitere Informationen finden Sie hier:
https://www.icv-controlling.com/de/events/regionalveranstaltungen/nord-ost-tagung.html

The first face-to-face event of the year is getting closer and closer and the ICV is pleased that exciting lectures by top-class speakers fill the program of the ICV North-East Conference in Schwerin. While Friday, September 17, primarily focuses on networking and informal get-togethers, Saturday, September 18, starts directly with controlling content. After the official welcome, Prof. Dr. Oliver Crönertz from the HTWK Leipzig takes the scene and gives a speech on the “Economic Analysis of Automated Administrative Processes”. At the conference (LANGUAGE: GERMAN), the professor of business administration and IT-supported business processes shares his expertise that he has acquired in the course of his research and teaching. His expertise areas include in particular accounting & controlling, production, project and process management, digital business models and integrated management systems for quality, the environment and sustainability. Interdisciplinary work with experts from other disciplines is one of his strengths. He also holds several posts at the university, including is the Vice Dean and member of the Faculty Council. Not to forget: Prof. Dr. Oliver Crönertz is also an ICV member.

If you would like to experience the professor’s speech live, the best you can do is registering as soon as possible for the ICV North-East Conference in Schwerin. You can find more information here: https://www.icv-controlling.com/en/events/regional-events/translate-to-english-nord-ost-tagung.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.