Mit dem Wechsel der Leitung des Fachkreises „FAK Controlling und Qualität“ von Rainer Vieregge zu Frank Ahlrichs hat der Fachkreis auch ein neues Thema begonnen: Potenzial-Bewertung. „Potenziale stecken in vielen Bereichen des Unternehmens und werden aktiv von den Fakultäten Qualitätsmanagement und Controlling gesucht und in Erfolg steigernde Maßnahmen umgesetzt“, erläutert Ahlrichs. „Eine Kooperation und Abstimmung der beiden Funktionen ist daher sinnvoll. Im Fachkreis wollen wir gemeinsame Methoden und Instrumente entwickeln bzw. bestehende sammeln und abstimmen.“ In diesem Zusammenhang sucht der FAK weitere Mitglieder, die das Thema mit vorantreiben wollen. Der FAK Controlling und Qualität trifft sich vier Mal im Jahr jeweils freitags von 10:00 – 17:00 Uhr am Flughafen Köln/ Bonn , das nächste Treffen findet am 11. Oktober statt. Interessenten wenden sich an Frank Ahlrichs, per E-Mail bzw. unter Tel.: +49(0)231 530 788 73.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.