Manchem wird es schon aufgefallen sein: Der ICV hat eine eigene Schriftenreihe gestartet. Sie löst auf Vorschlag der Fachkreise die Statements ab, die in den letzten Jahren den Charakter kleiner Bücher angenommen hatten. Die Erarbeitung der Statements haben renommierte Autoren aus den Fachkreisen übernommen. Sie leisten diese Arbeit – wie wir alle – ehrenamtlich und liefern Inhalte von sehr hoher Qualität. Vor zwei Jahren wurde die Bitte an den ICV-Vorstand herangetragen, die Statements in einer zitierfähigen Form zu veröffentlichen. So entstand die Idee einer ICV-eigenen Schriftenreihe, in der alle vom ICV herausgegebenen Publikationen im gleichen Layout als Leitfaden erscheinen.

Die ersten drei Publikationen sind erschienen: Working Capital Management, Green Controlling sowie Controlling und Qualität. Sie haben gezeigt, wie der Prozess erfolgreich realisiert werden kann. Nun haben wir im Vorstand die Regeln definiert und mit dem Haufe-Verlag abgestimmt:

  • Die ICV-Schriftenreihe wird im Haufe-Verlag produziert.
  • Der Vertrieb erfolgt über den Haufe-Verlag und über den ICV. Der offizielle Verkaufspreis beträgt im Buchhandel je nach Umfang 24,80 € bzw. 29,80 € je Exemplar.
  • Die Geschäftsstelle versendet je 1 Freiexemplar an die Leiter der AK/FK sowie an die Firmenmitgliedschaften.
    Alle Mitglieder haben die Möglichkeit, die Leitfäden zu einem Vorzugpreis von jeweils 15,- € auf Vorbestellung von der Geschäftsstelle zu beziehen.
  • Etwa 6 Wochen vor dem Erscheinen wird in den eNews und auf der ICV-Website auf die Neuerscheinungen hingewiesen.
  • Auf Regionalveranstaltungen werden Neuerscheinungen für die Teilnehmer zur Verfügung gestellt.
  • 12 Monate nach Erscheinen der Druckausgabe erfolgt die Veröffentlichung der Leitfäden im PDF-Format auf der ICV-Website im passwortgeschützten Bereich für Mitglieder.
  • Bei Bedarf werden die Publikationen ins Englische übersetzt.

Es werden weitere Veröffentlichungen vorbereitet. Im April 2015 erscheint als gemeinsames Produkt von 6 Fachkreisen der Leitfaden „Moderne Wertorientierung“. Außerdem wird seit Mitte 2014 zum selben Thema eine Artikelreihe im Controller Magazin veröffentlicht. Im Herbst 2015 ist dann ein Leitfaden zum Thema „Starter Kit Kommunikations-Controlling“ geplant.

Mit der ICV-Schriftenreihe bieten wir unseren Mitgliedern und der Öffentlichkeit hochwertige Inhalte zur Controlling-Praxis, die auf aktuelle Trends eingehen, Best Practice-Beispiele zusammenstellen und die Reputation des ICV und seiner Mitglieder spürbar erhöhen. Wir hoffen damit im 40. Jahr des ICV eine neue Tradition zu begründen.

Ansprechpartner für die Publikationsreihe des ICV sind Prof. Dr. Ronald Gleich (ronald.gleich@ebs.edu), Mike Schulze (mike.schulze@ebs.edu) und Walter Schmidt (walter@ask-schmidt.de).

Information: Dr. Walter Schmidt, Mitglied des ICV-Vorstandes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.