Ein mich persönlich bewegendes Erlebnis auf der diesjährigen Mitgliederversammlung des Internationalen Controller Vereins (ICV) war die Verleihung der ICV-Ehrenmitgliedschaft an Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Péter Horváth, Geschäftsführer der IPRI gGmbH, Stuttgart. Der ICV hat eine herausragende Persönlichkeit der Controlling-Gemeinschaft geehrt, die im Inland und – wie ich immer wieder auch selbst erlebt habe – im Ausland große Hochachtung genießt.

Für Controlling.TV habe ich einen Filmbericht von der würdigen Zeremonie am 21. April 2013 in München erstellt. Darin sind große Ausschnitte aus der Laudatio des ICV-Vorstandsvorsitzenden, Siegfried Gänßlen, CEO Hansgrohe SE, der in seiner Rede die großen Verdienste Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Péter Horváths für den ICV, deren Ideenwerkstatt er unter anderem leitet, und für das Controlling würdigte.

Der Film enthält auch die Dankesworte des Geehrten und einen besonders emotionalen Moment der Auszeichnung: die Begegnung Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Péter Horváths mit Dr. Dr. h.c. Albrecht Deyhle, Controlling-Pionier, Gründer und Ehrenvorsitzender des Internationalen Controller Vereins. Péter Horváth bat Deyhle ebenfalls auf die Bühne zu kommen, denn der sei sein „Doktor-Vater der Praxis“, über ihn sei er erst zum Controlling gekommen. – Großartig!

Horvath GaensslenHorvath PortraetHorvath Deyhle

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.