Die Planung im Unternehmen verbessern UND dabei extra noch etwas Gutes für unsere Gesellschaft tun: Das können wir JETZT tun! Unser Studienpartner QVANTUM hat auch bei der 2. Auflage unserer Gemeinschaftsstudie zur Unternehmensplanung angekündigt, nach jedem hundertsten ausgefüllten Fragebogen für einen sozialen Verein zu spenden. Machen Sie also unbedingt mit! Mit der Studie soll geklärt werden: “Hat die aktuelle Krise zu neuen Strategien und Zeithorizonten in der Unternehmensplanung geführt?” – Zusätzlich werden einige Fragen der Erstausgabe vom September 2019 nochmals beleuchtet, um mögliche Trends in den Antworten abzulesen. Nach der erfolgreichen Studienkooperation vom Vorjahr ruft der ICV auf, nun an der zweiten Auflage der Studie „Unternehmensplanung als Gemeinschaft lösen“ teilzunehmen. Alle Antwortenden erhalten die Ergebnisse exklusiv vor der Veröffentlichung sowie optional eine persönliche Benchmark-Branchen-Analyse. Und wie gesagt: Ab 100 Stimmen und bei jeder weiteren 100 wird auch in diesem Jahr eine wohltätige Spende veranlasst.

Machen Sie also mit!

Improve planning in the company AND do something good for our society at the same time: We can do it NOW! Our study partner QVANTUM announced in the 2nd edition of our joint study on corporate planning that we would make a social donation after every hundredth completed questionnaire. So be sure to take part! The aim of the study is to clarify: “Has the current crisis led to new strategies and time horizons in corporate planning?” – In addition, some questions from the first edition from September 2019 will be examined again in order to find possible trends in the answers. After the successful study cooperation from the previous year, the ICV calls for participation in the second edition of the study “Solving Corporate Planning as a Community”. All respondents receive the results exclusively before publication, as well as an optional personal benchmark industry analysis. And: If we have 100 votes or more and for every 100 more votes, a charitable donation will also be made this year.

So please take part!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.