Strategieklausur geplant?

Zwischen Februar und Juni ist die ideale Phase, eine strategische Planung durchzuführen. Haben Sie schon entsprechende Termine in Ihrem Unternehmen festgelegt? Es ist noch nicht zu spät. Eventuell kann diese Strategieklausur auch in zwei Teile gegliedert werden. Einem ersten Teil, in dem Top-Down Ergebnis- und Umsatz-Potenziale für die einzelnen Bereiche kommuniziert werden und einige Monate später, aber rechtzeitig vor der operativen Planung, findet ein zweiter Teil statt. In diesem Teil werden von den Bereichen ihre Strategien, um die Potenziale zu erreichen, “bottom up” vorgestellt und vom Vorstand angenommen oder verworfen. Alle Bereiche stellen gemeinsam vor. Das stärkt den Teamgeist und spornt an.

Zu berücksichtigen ist, dass der Klausurort möglichst weit außerhalb liegt, sodass keine Rückfahrt über Nacht möglich ist. Auch sollte der Klausurort einen schlechten oder noch besser gar keinen Handy-Empfang haben, damit die Teilnehmer am Thema arbeiten können und nicht ständig abgelenkt sind.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.