Altan Günsoy ist Referent bei der 19. CCS Controlling Competence online in den SPACES am 25. November 2021. In der Session “Sustainable Finance” erörtert der Steuerberater und Geschäftsführer der Global Climate GmbH die Frage, ob CO2 die neue Währung ist. Günsoy, der sowohl ein Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Mannheim als auch ein Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Dualen Hochschule Stuttgart absolviert hat, wird in seinem Vortrag auf den ökologischen Einfluss ökonomischer Entscheidungen eingehen sowie auf die ökologischen Fußabdrücke “Corporate Carbon Footprint (CCF) und “Product Carbon Footprint (PCF)”. Der Gewinner des B.A.U.M Umwelt- und Nachhaltigkeitspreises 2021, der nach Steuerexamen und Gründung der Steuerberatungsgesellschaft ReweCon GmbH 2019 auch die Global Climate GmbH ins Leben gerufen hat, widmet sich bei der CCS am 25. November online auch prozessgetriebenen, finanzdatenbasierten CO2-Berechnungen. Altan Günsoy hält außerdem einen Ausblick auf zukünftige Entwicklungen.

Alle Details und die Anmeldung zur CCS 2021 am 25. November 2021 finden Sie hier: www.icv-controlling.com/ccs

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.