Der provokanten Frage “Wer braucht in Zukunft noch Controller?” geht die Veranstaltung “WHU Campus for Controlling 2013” in Vallendar auf den Grund. Grundlage für diesen Fokus ist die Entwicklung des Berufsbild des Controllers hin zum Business Partner. Dadurch sind die Controller näher am Management. Gleichzeitig aber haben Manager gelernt, wie Controller zu denken. Dazu kommen neue Entwicklungen der IT, die Zahlen und Modelle der Controller auch für Nicht-Controller zugänglich und transparenter machen. Ob der Controller für den Manager deshalb überflüssig wird, ist zu diskutieren: beim 7. WHU-Campus for Controlling am 13. September 2013 an der WHU – Otto Beisheim School of Management. Weitere Infos im Veranstaltungsbereich der ICV-Webseite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.