Vorstand und Kuratorium des ICV stecken Ziele ab

Vosi_blog

Am vergangenen Wochenende (20./21. September) haben in Frankfurt am Main Vorstand und Kuratorium des Internationalen Controller Vereins (ICV) getagt. Der Freitagnachmittag war der traditionellen gemeinsamen Strategieberatung der Gremien (Bild) vorbehalten, bei der inhaltliche wie auch strukturell-organisatorische Fragen behandelt wurden. Dazu zählten ein gemeinsames Grundsatzpapier von ICV und International Group of Controlling IGC, die Internationalisierung des ICV, die Gewinnung weiterer Firmenmitglieder und die Entwicklung der Publikationsreihe “ICV-Statements”.

Der Vorstand setzte seine am Freitagmorgen begonnene Sitzung am Samstag fort. Erörtert wurden am Wochenende im ICV-Vorstand u.a.: die Umsetzung der jeweiligen Ziele für 2012 und Zielstellungen für 2013, die Arbeit des Ausschusses für Öffentlichkeitsarbeit hinsichtlich eines Website-Relaunches, der erreichte Stand bei der Erarbeitung eines ICV-Kommunikations-Controllings sowie die Vorbereitungen der Strategiekreistagung am 24. November und des 38. Congresses der Controller (22./23. April 2013).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.