Am Dienstag (28. Juni) findet in der IHK Ulm das diesjährige I4.0-Symposium statt. Der Internationale Controller Verein (ICV) ist wieder Kooperationspartner. Thema: „Datenschätze im Unternehmen heben“. Unter den Referenten: ICV-Mitglied Ursula Urbas (Director Finance & Controlling bei der KUKA Roboter GmbH). Ihr Thema „Industrie 4.0 und Controlling – Datenschätze bei KUKA“.

Ganz schön was los, Wichtig

„Gender & Finance“ hat Monika Freimuth ihren Session-Vorschlag für das 1. ICV Controlling Barcamp am kommenden Sonnabend, 24. Juni, ab 10 Uhr, im coolen #openspace Berlin (Bülowstr. 8), überschrieben. Sie begründet ihr Thema so: „Frauen haben eine Vielzahl von Positionen im Controlling und leisten einen immensen Beitrag in der Entwicklung des Controllings. Oft finden wir […]

Ganz schön was los

Es ist beim Barcamp alles weitestgehend frei zu gestalten. Fest steht ein Thema, eine wirklich coole Location, der gewünschte Teilnehmerkreis und es gibt einleitende Vorträge. Dann geht es los. Das mag vielleicht für den einen oder anderen etwas chaotisch wirken, aber es gibt natürlich Barcamp-Regeln. #controllingcamp17

Event, Ganz schön was los

Ein Hingucker ist er schon jetzt: der Titel der zum 1. ICV Controlling Barcamp vorgeschlagenen Session „Zwischen Balanced Scorecard und Topfschlagen – Gamification im Controlling“. Avo Schönbohm will am 24. Juni im #openspace Berlin in einer Session diskutieren: „Wird der Controller in der schönen neuen digitalen Geschäftswelt zum Designer interaktiver Kontrollsysteme mit spielerischem Erlebnischarakter oder […]

Ganz schön was los

Amalia Moser, Flugkapitän, Wirtschaftspsychologin, Business Coach und Trainer, Dorfen/Erding Digitalisierung, Automatisierung und Vernetzung bestimmen immer mehr unser Lebens- und Arbeitsumfeld, auch im Cockpit. Was passiert mit dem Menschen im Cockpit? Er hat sich vom Handwerker, zum Systemmenschen, zum Strategen und Entscheidungsträger entwickelt. Viel Personal ist inzwischen wegrationalisiert worden. Von 7 zu 2 Mitarbeiter im Cockpit. […]

Congress der Controller

Volker Hagemann, Bereichsleiter Controlling, Leica Camera AG, Wetzlar   Die Controlling-Organisation kundenorientiert ausrichten, d.h. unsere Controlling-Kunden sollen jederzeit benutzerfreundlichen Zugang zu steuerungsrelevanten Informationen in standardisierter Form erhalten. OSCAR ist eine Controlling-Philosophie bei Leica, deren zentrale Elemente Organisation, Standardisierung und Zugriff sind.   Im Rahmen der Organisation wurde eingeführt: One Segment Controller All Reports OSCAR in […]

Congress der Controller

Dr. Patrik Fahlenbach, Vorstand – CEO, Solvesta AG, München – These: Rahmen der Übernahme eines Unternehmens aus der Insolvenz ist das Controlling maßgeblich am Erfolg durch Steuerung beteiligt. – Übernahme eines insolventen Unternehmens: Solvesta erwirbt mittelständische Unternehmen mit Potential in Insolvenz oder in insolvenznahen Situationen und restrukturiert diese aktiv mit eigenen Mitarbeitern. Die Solvesta konzentriert […]

Congress der Controller

Dipl.-Wirt.-Ing. (FH) Dieter Eschlbeck, Berater und Trainer bei MoveYourProject, München; 15.5.2017, 15.40 Uhr Was ist SCRUM? Ein Verfahren aus der Lean-Software-Entwicklung. Siehe https://de.wikipedia.org/wiki/Scrum Warum agiles Projekt-Management? – VUCA-Welt (Ein Akronym für Volatility, Uncertainty, Complexity und Ambiguity) – Wachsender Wunsch nach mehr Freiheit und weniger Hierarchie – geringeres Risiko, höhere Effizienz, höhere Qualität Was sind die […]

Congress der Controller

Rainer Vieregge aus Aachen – unter anderem war das langjährige ICV-Mitglied am Aufbau des ICV-Fachkreises Controlling und Qualität beteiligt – startet eine neue Initiative: Er will gemeinsam mit Stefan Becker einen ICV-Fachkreis Compliance-Management starten. Dazu werden Mitmacher gesucht. Rainer Vieregge schreibt zu seinem Vorhaben: „Compliance-Management ist nicht erst seit der Revision der ISO 9001 in […]

Arbeitskreis, Fachkreis, Branchenarbeitskreis, Ganz schön was los, Hot Topics