Abwechslungsreiches Programm für Steyr steht

Am 22. November findet die 12. Controlling Insights Steyr – die erfolgreiche österreichische Regionalveranstaltung des ICV – statt. Seit heute ist das Programm online. Wie immer stehen interessante Beiträge und Referenten auf der Agenda:

  • Keynote: Automobilindustrie – Wettbewerbsfähigkeit und Innovation als Treiber nachhaltiger Standortabsicherung
  • Zentralisierung im Controlling – Fluch oder Segen? Erfahrungen in der Steuerung internationaler Vertriebstöchter
  • Liquiditätssteuerung und Working Capital Management bei der Porsche AG
  • Unternehmenssteuerung im Anlagenbau – Erfahrungen aus 15 Jahren Führung projektorientiert arbeitender Unternehmen
  • Strategische Aspekte eines erfolgreichen Staatsschuldenmanagements am Beispiel Österreich
  • Podiumsdiskussion
    Thema: „Liquidität, Rentabilität, Risiko – Prioritäten und Balance in der Unternehmenssteuerung – Erkenntnisse aus fünf Jahren Krise“
  • Unternehmensplanung in saisonalen Märkten – Der Ansatz der IFN-Gruppe
  • Kapitalmarktorientierung vs. Wertorientierung – ein Widerspruch?
    Beteiligungscontrolling bei B&C

Weitere Details finden Sie auf den Veranstaltungsseiten des ICV.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.