Der besondere, emotionale Moment der diesjährigen ICV-Mitgliederversammlung kam zum Schluss: Standing Ovations für den nun ehemaligen ICV-Vorsitzenden Siegfried Gänßlen, nachdem er die Versammlung informiert hatte, dass der Vorstand auf seinen Vorschlag hin Prof. Dr. Heimo Losbichler als Nachfolger ins Ehrenamt des ICV-Vorstandsvorsitzenden gewählt hat.

Blumen gab es von Heimo Losbichler für Christine Gaul-Gaensslen, die ihren Mann in seinem Ehrenamt viele Jahre lang tatkräftig unterstützt hatte.

In sehr persönlichen Worten dankte Heimo Losbichler seinem Vorgänger für seine verdienstvolle Arbeit und Jahre vertrauensvoller Zusammenarbeit (wir werden ausführlicher berichten). Der neue ICV-Vorsitzende kündigte an, die positive Entwicklung des Vereins kontinuierlich fortzusetzen. Dabei steht ihm als neuer stellvertretender Vorsitzender Matthais von Daacke zur Seite. Ebenso kann er weiterhin auf Siegfried Gänßlen bauen, der auch künftig als Mitglied im Vorstand des ICV tätig sein wird. Mit dem Wechsel an der Spitze stellt der Vorstand die Weichen für die personelle Weiterentwicklung des Vereins, in dem 2020 Neuwahlen für den Vorstand anstehen. Der neue Vorstandsvorsitzende, Heimo Losbichler, kann geordnet und weitsichtig weitere Personalvorschläge vorbereiten, wobei die Kontinuität der erfolgreichen Vereinsarbeit gewahrt ist.

Der ICV hat zu dem Wechsel an der Spitze des Vereins diese Medieninformation veröffentlicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.