CH 2008 (4): Internes Kontrollsystem und Riskmanagement

Als das “wohl unbeliebtestes Thema der Tagung” wird – etwas scherzhaft – der nun folgende Vortrag “Schlankes Internes Kontrollsystem (IKS) und Risikomanagement für KMU” angekündigt. Wirtschaftsprüfer Herrmann Grab von der Treuhand- und Revisionsgesellschaft Matting-Suter und Partner Schwyz, erläutert, wie KMUs ein effizientes Riskmanagement und IKS einführen können. Der Vortrag findet großes Interesse der Zuhörer, die im Anschluss eine ganze Reihe Fragen stellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.