pic_0240

Guido Kleinhietpaß, Trainer der Controller Akademie AG, hält nun einen Vortrag “Umlage versus Verrechnung”. Anfangs ein tolles Beispiel zum Hinführen ans Thema Umlage: Nach dem Abendessen im Restaurant kommt der Kellner mit einer Rechnung in Höhe von 2.000 EUR. Den Protest des Gastes, er habe doch nur ein Essen und ein Bier gehabt, lässt dieser nicht gelten: 2.000 EUR, weil er der einzige Gast am Abend war…! Auch wenn die Verrechnung viel Arbeit macht: der Referent plädiert für den – sparsamen – Einsatz der Verrechnung als Alternative zur Umlage. Denn die Verrechnung schaffe Verhaltensanreize, während die Umlage Anreize zur Kosteneinsparung vernichte. – CA-gewohnt ein lebendiger Vortrag, gespickt mit bildhaften Geschichten …. toll!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.