Das Handwerk hat sich durch die Digitalisierung stark verändert. Auch Benedikt Mahr weiß ganz genau, wie sehr neue Online-Tools und Lösungen seine Branche, SanitärHeizungKlima und Elektro, in den letzten Jahren geprägt haben. Nach zehn Jahren in der Führungsmannschaft der GC-Gruppe in Stuhr, nahe Bremen, ist er in seine Heimat, das oberbayerische Markt Schwabenzurückgekehrt und lenkt als geschäftsführender Gesellschafter die Geschicke der Wilhelm Gienger KG und GC GruppeBenedikt Mahr ist in der Gienger KG zuständig für Osteuropa, Österreich und die Schweiz und zudem als Repräsentant der GC-Gruppe in verschiedenen Ausschüssen und Verbänden tätig. 

Mit digitaler Kompetenz und langjähriger Branchenexpertise macht er die Haustechnik fit für die Herausforderungen der Zukunft. 
Hier erfahren Sie mehr über Benedikt Mahr 

Auf dem 45. Congress der Controller am 26./27. April gehört Benedikt Mahr zu den Referierenden und gewährt einen Einblick in seine Arbeitswelt. Am Dienstagvormittag können Sie ab 9 Uhr seinem Vortrag Digitalisierung im 3-stufigen Vertriebsweg am Beispiel der Branche Sanitär/Heizung/Klima/Elektro (SHKE)“ folgen und sich über die Ausrichtung der Wilhelm Gienger KG und GC Gruppe informieren. Der Branchenexperte berichtet nicht nur von der Digitalisierung der Supply Chain, sondern stellt ebenfalls aktuelle KI-Projekte seiner Unternehmensgruppe vor. Als starker Verbund von bundesweit persönlich geführten Haustechnik-Großhändlern bietet die GC-GRUPPE Dienstleistungen und innovative Produkte aus einer Hand. 

Informationen zum gesamten Programm und zur Anmeldung finden Sie auf der Congress-Seite:
https://icv-controlling.com/de/events/congress-der-controller-muenchen.html 

The craft industry has changed significantly as a result of digitization. Benedikt Mahr also knows exactly how much new online tools and solutions have shaped his industry: plumbing, heating, air conditioning and electrical needs, in recent years. After ten years in the management team of the GC Group in Stuhr, near Bremen, he has returned to his homeland, the Upper Bavarian Markt Schwaben, and as managing partner leads Wilhelm Gienger KG and GC Group. Benedikt Mahr is responsible for Eastern Europe, Austria and Switzerland at Gienger KG and is also a representative of the GC Group in various committees and associations.

With digital competence and many years of industry expertise, Mahr makes house technic fit for the challenges of the future. Here you can find out more about Benedikt Mahr.

At the 45th Congress of Controllers on April 26/27 Benedikt Mahr is one of the speakers and gives an insight into his world of work. On Tuesday morning from 9 a.m. you can follow his speech ” Digitization in the 3-stage distribution channel with the example of the industry plumbing / heating / air conditioning / electrical needs” and find out about the future of Wilhelm Gienger KG and GC Group. The industry expert not only reports on the digitization of the supply chain, but also presents current AI projects from his group. As a strong association of nationwide personally managed house technic wholesalers, the GC-GROUP offers services and innovative products from a single source.

You can find more information on the entire program and registration can be found on the Congress page:

https://www.icv-controlling.com/en/events/congress-of-controllers-munich-ger.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.