„Green Controlling“ ist am 22. März ein Forum in Regensburg überschrieben. Die „Wirtschaftszeitung“ der „Mittelbayerischen Nachrichten“ veranstaltet es in Kooperation mit dem Internationalen Controller Verein (ICV).

Auf der öffentlichen Abendveranstaltung (Beginn: 19:00 Uhr) sprechen Dr. Monica Streck, Leiterin strategisches Nachhaltigkeitsmanagement bei der Flughafen München GmbH im Bereich Konzernstrategie, und Vera Stelkens, Referentin für strategisches Nachhaltigkeitsmanagement bei der Flughafen München GmbH im Bereich der Konzernentwicklung, stellvertretende Leiterin des ICV-Fachkreises Green Controlling. Beim WZ/ICV-Forum wird „Green Controlling“ mit allen drei Dimensionen der Nachhaltigkeit behandelt: Ökonomie, Ökologie und Soziales. Zielte der Begriff ursprünglich auf ökologische Belange ab, werden längst auch soziale Themen immer wichtiger für eine nachhaltige Unternehmensentwicklung.

Beim ICV-Fachkreis „Green Controlling“ stand 2017 das Thema „Integrated Reporting – Die Rolle der Controller in einer ganzheitlichen Unternehmenssteuerung“ im Mittelpunkt. Der FAK veröffentlichte ein White Paper dazu (online für ICV-Mitglieder auf der ICV-Website im Bereich Controlling-Wissen). Weil die Bedeutung von Business Analytics weiter wächst, beschäftigt sich der Fachkreis mit der Frage, welche Rolle Nachhaltigkeit in Form von „Sustainability Analytics“ spielen könnte. 2018 soll der Fokus stärker auf den Themen Impact Management and Measurement liegen. Außerdem erarbeitet das Expertennetzwerk ein White Paper mit zehn praxisorientierten Thesen zum Green Controlling.

Die WZ-ICV-Kooperation erlebte im März 2017 eine äußerst gelungene Premiere. 140 Gäste waren im Verlagshaus der „Mittelbayerischen Zeitung“ in Regensburg beim Forum „Controlling 4.0 – Digitales Controlling in Zeiten immer stärker vernetzter Unternehmen“ dabei. Die aus diesem Anlass erstellte WZ-Sonderbeilage „Controlling 4.0“, an der eine Reihe von ICV-Experten mitgearbeitet hatten, fand starke Beachtung. Auch in diesem Jahr erscheint zum Forum wieder eine WZ-Beilage „Controlling“. Den regionalen ICV-Arbeitskreis AK Oberpfalz leitet Christian Kaiser, Leiter Controlling beim Medienhaus in Regensbuurg.

Der Besuch des Forums ist kostenlos. Interessenten bitte beachten: Die Teilnehmerzahl ist aus Raumgründen begrenzt. Deshalb wird eine rasche Anmeldung via forum@die-wirtschaftszeitung.de empfohlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.