Regensburg_Forum_1_Saal Panorama

Es waren geschätzt 140 Gäste, die gestern Abend im Verlag der „Mittelbayerischen Zeitung“ in Regensburg das Wirtschaftszeitung-Forum „Controlling 4.0 – Digitales Controlling in Zeiten immer stärker vernetzter Unternehmen“ verfolgt haben. Die Vorbereitung mit einer Sonderbeilage, der erfolgreiche Verlauf und das positive Feedback der Teilnehmer sorgten bei den Veranstaltern, dem Medienhaus Regensburg in Kooperation mit dem Internationalen Controller Verein (ICV), für Zufriedenheit.

DSC00158

Controlling-Experten, Manager wie auch Unternehmer aus der Region Mittelbayern und Oberpfalz hörten sich zunächst an, was in zwei Impulsvorträgen von Hochkarätern zur „Rolle des Controllers als Navigator durch die Digitalisierung“ gesagt wurde und diskutierten und netzwerkten anschließend lebhaft. Dr. Nicolas Maier-Scheubeck (Bild oben, 3.v.l.) Geschäftsführer der Maschinenfabrik Reinhausen GmbH, hatte detaillierte Einblicke in die „Entscheidungsunterstützung in Zeiten der digitalen Transformation“ durch das Controlling seines Unternehmens gewährt. Siegfried Gänßlen (Bild oben, 2.v.l.), ICV-Vorstandsvorsitzender, sprach zum Thema: „Controlling.com – was ist Hype, was ist Realität?“ Seine klare Botschaft: „Digitalisierung ist eine Chance für die Controller!“ – mit vielen gewaltigen Herausforderungen. Mit der Digitalisierung wird die Unternehmenssteuerung zunehmend automatisiert und verschlankt. Der Kern der Controller-Tätigkeit verlagert sich von reaktiv-analytisch nach proaktiv-prognostizierend, die Controller-Rolle wandelt sich vom Systemnutzer zum Systemgestalter. (Hier geht es zu einem Veranstaltungsbericht in der „Mittelbayerischen Zeitung“ vom 17. März 2017)

Regensburg_Cover_Special Regensburg_Plenum_Gaensslen

Kommentare

  1. Als Teilnehmer darf ich einige Formulierungen des Verfassers übersetzen: Wir sorgten nicht nur für Zufriedenheit, wir erlebten „Begeisterung“.
    Die Teilnehmer hörten sich das nicht nur an, sie saugten die Inhalte förmlich auf und reflektierten und diskutierten anschließend lebhaft.
    Botschaft:
    Weg vom ControllerSprech hin zur gelebten Emotionalität. Auch wenn das für Controller teilweise noch ungewohnt sein mag. Als Pressereferent macht eben auch hier der Ton die Musik.

  2. Großer Dank gebührt vor allem unseren Kollegen von der Mittelbayerischen Zeitung (MZ) und der Wirtschaftszeitung, die die Veranstaltung und Medienpräsenz des ICV erst ermöglicht haben:

    – Martin Angerer, Redaktionsleiter der Wirtschaftszeitung
    – Christian Kaiser, Leiter Controlling der MZ und Leiter des neu gegründeten AK Oberpfalz

    Im Rahmen der Vorbereitung dieses tollen Veranstaltung der Wirtschaftszeitung ist eine eigene 10-seitige (!!!) Sonderbeilage „Controlling 4.0“ entstanden, die ab Seite 37 der aktuellen Ausgabe der Wirtschaftszeitung zu finden ist:

    http://wirtschaftszeitung.mittelbayerische.de/edition-mbz/data/20170317/WIRTSCHAFTS_ZEITUNG/WZOB/page.jsp;jsessionid=51C54AC331DFB6676435F4548CC38F63?&application=http://wirtschaftszeitung.mittelbayerische.de/edition-mbz&j_username=#

    Wir konnten uns als ICV hier wirklich sehr medienwirksam präsentieren. Toll!!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.