Der Internationale Controller Verein (ICV) freut sich über neue Firmenmitgliedschaften. Seit Jahresbeginn wurden begrüßt:

  • Welser Profile Austria GmbH, Spezialist für individuelle Profillösungen aus Stahl, Edelstahl und NE-Metallen mit Sitz in Ybbsitz (A),
  • Winkels Getränke Logistik GmbH & Co. Holding KG in Sachsenheim, familiengeführtes Traditionsunternehmen, Dienstleister und Hersteller in der Getränkebranche,
  • WITTENSTEIN AG, Spezialist für mechatronische Antriebstechnik mit Zentrale in Igersheim,
  • IFA-ROTORION Holding GmbH, Marktführer Automotive im Bereich Längswellen,
  • T-Systems Schweiz AG,
  • The Hackett Group GmbH in Frankfurt/Main, deutsche Niederlassung des internationalen Strategieberatungsunternehmens mit Hauptsitz in Miami,
  • TimoCom Soft- und Hardware GmbH aus Erkrath, europaweit tätiger IT-Dienstleister für die Transport- und Logistikbranche.

Jüngstes ICV-Firmenmitglied ist seit wenigen Tagen die Swiss Life AG.

Georg Bach, Managing Director und Deutschlandchef The Hackett Group, erklärte zur Entscheidung eine ICV-Firmenmitgliedschaft zu beginnen: „The Hackett Group und ICV stellen aus unserer Sicht eine ideale Ergänzung dar. Als strategisches Beratungsunternehmen mit Fokus auf Business Support Functions unterstützen wir die Controlling-Organisationen globaler Unternehmen ganzheitlich vom Performance Assessment bis hin zur Best Practice Implementierung. Wir freuen uns auf einen aktiven Austausch im ICV Netzwerk. Dabei gehen wir davon aus, dass wir – nicht zuletzt durch unsere empirisch gestützte World Class Performance Research und unser Transformationsknowhow – wichtige und interessante Aspekte zur Lösung der Herausforderungen im Controlling-Bereich einbringen können.“

Der ICV wirbt weiter um Firmenmitglieder, nächstes Etappenziel sind 120 aktive Firmenmitgliedschaften. Informationen zur Firmenmitgliedschaft und eine Übersicht der Firmenmitglieder gibt es auf der ICV-Website www.icv-controlling.com.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.