Anmeldungen zum 35. Congress laufen

Der Höhepunkt im Verlauf eines jeden “ICV-Jahres” ist immer wieder der große “Congress der Controller” in München. Am 14./15. Juni 2010 wird er zum 35. Mal stattfinden. Ich mache heuer das Dutzend eigener Teilnahmen voll.

Dieser Tage haben die Anmeldungen zum Congress Fahrt aufgenommen. Conrad Günther, der Geschäftsführer des veranstaltenden Internationalen Controller Vereins, hat in den neuen “Controller’s e-News” berichtet: „Deutlich über 100 Interessenten nutzen bereits die Vorteile des Frühbucherrabatts. Das vielseitige Programm mit hochkarätigen Referenten findet großes Interesse.“

Die Programmdetails stehen auf der ICV-Website bereit. Zu den Congress-Highlights gehören der Eröffnungsvortrag von Dr. Werner Brandt, Finanzvorstand von SAP, am Montag. Ihm werden Peter Gerber, Finanzvorstand Lufthansa Cargo AG, Dr. Eric Strutz, CFO der Commerzbank, und Prof. Péter Horváth folgen. Prof. Jürgen Weber von der WHU wird den Gewinner des ControllerPreises 2010 auszeichnen. Den 2. Congress-Tag eröffnet Dr. h.c. Frank-Jürgen Weise, Vorstandsvorsitzender der Bundesagentur für Arbeit, gefolgt von Harald Kroener, Vorstandsvorsitzender der Wieland-Werke, Dr. Peter Speck von Festo und Prof. Rolf Hichert. Zum Abschluss berichtet der Ultraläufer Jonas Biland. Die vier Themenzentren sind dieses Jahr mit „Erfolgreiche Liquiditätssteuerung“, „Innovatives Controlling von Services“, „Intelligentes Kostenmanagement und soziale Verantwortung“ sowie „Effektives Konzern-Controlling“ überschrieben. Traditionell treffen sich die Congress-Teilnehmer am Montagabend zum “Controller’s Biergarten”.

Wer den Frühbucherrabatt nutzen will, darf den 14. April nicht verpassen. ICV-Mitglieder erhalten darüber hinaus eine ermäßigte Teilnahmegebühr. Also, am besten gleich anmelden! Wir sehen uns!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.