Der regionale ICV-Arbeitskreis AK Südwest hat sich am 7./8. Juni in Renchen-Ulm bei der Erdrich Umformtechnik GmbH getroffen. Im Mittelpunkt des inzwischen 82. Arbeitskreistreffens stand die Vorstellung des Projekts „Umstellung vom Gesamt- auf das Umsatzkostenverfahren für die interne Unternehmenssteuerung“ durch Sven Geisler, Zentralfunktionsleiter Controlling, Erdrich Umformtechnik GmbH. Die AK-Mitglieder bekamen auch Gelegenheit die Firma Erdrich zu besichtigen.

Zweites Thema war der Vortrag von Helmut Willmann, Head of CU Controlling Services, SICK AG: „Planung und Steuerung von Industrie 4.0 Aktivitäten“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.