Die erste ICV Herbsttagung startet schon bald … The first ICV autumn conference starts soon...

Die Tage werden kälter und kürzer, aber das Gute daran ist, dass somit auch bald die ICV Herbsttagungen starten. In genau einer Woche findet in der Klinik Floridsdorf in Wien das ICV Forum Gesundheitswesen Österreich statt, das vom ICV Branchenarbeitskreis Gesundheitswesen Österreich organisiert wird. Der Leiter des AKs, Dietmar Ranftler, hat erstklassige Referierende für diese Präsenzveranstaltung gewinnen können. So ist auch ein Gast aus der Schweiz, vom Luzerner Kantonsspital, dabei. Der Controller Ramon Wandeler tritt gemeinsam mit Dr. Benedikt Schuler, Leitung Healthcare bei AT Solution Partner GmbH, auf die Bühne. Die beiden Experten widmen sich in ihrem Beitrag dem „”Process Mining im Spitalscontrolling”. Wandeler und Schuler gehen dabei auf die Besonderheiten der Data-Mining-Technik im Krankenhausumfeld ein.

Weitere Infos zur Agenda und den Anmeldelink finden Sie unter:
https://www.icv-controlling.com/de/events/icv-forum-gesundheitswesen-oesterreich-at.html

The days are getting colder and shorter, but the good thing is that the ICV autumn conferences will start soon. In exactly one week, the ICV Health Care Forum Austria, organized by the ICV Industry Work Group Health Care, takes place in the Floridsdorf Clinic in Vienna. The Head of the WG, Dietmar Ranftler, has been able to win first-class speakers for this face-to-face event. There is also a guest from Switzerland, from the Lucerne Cantonal Hospital. Controller Ramon Wandeler appears on stage together with Dr. Benedikt Schuler, Head of Healthcare at AT Solution Partner GmbH. In their contribution, the two experts devote themselves to “Process mining in hospital controlling”. Wandeler and Schuler go into the special features of data mining technology in the hospital environment.

Conference language is German.

More information:
https://www.icv-controlling.com/de/events/icv-forum-gesundheitswesen-oesterreich-at.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.