Fachtag einer inhaltlich verschworenen Gruppe

6. Fachtag Kommunikations-Controlling (4):

PIC_0890

Den letzten Vortrag “Webmonitoring: Neue Tools zur Benchmarkanalyse in der Onlinekommunikation” präsentiert Prof. Rolke (FH Mainz).

Danach fassen die Initiatoren des zu Ende gehenden Fachtages Kommunikations-Controlling, Prof. Dr. Lothar Rolke (Bild links) und Prof. Dr. Wolfgang Jäger, den 6. Fachtag sichtbar zufrieden als Treffen der Kommunikations-Controlling-Familie” zusammen. Neue Impulse für die weitere Beschäftigung mit dem Thema Kommunikations-Controlling lassen mit den Stichworten “Change” (Wie wird Kommunikations-Controlling in Unternehmen eingeführt?), “Internationalisierung” (Wie geht man mit der Kommunikation international operierender Unternehmen um?) sowie auch “Standardisierung” (messgrößen, Kennzahlen, Benchmarks) zusammenfassen.

Prof. Jäger erklärt guten Mutes zu sein, da aus dem ehemals kleinen Kreis “Fachtag Kommunikations-Controlling” eine inhaltlich verschworene Gruppe gewachsen ist.

Als Presseverantwortlicher des Internationalen Controller Vereins nehme ich von diesem Fachtag interessante Anregungen mit – und bin auch stolz auf das ICV-Statement “Grundmodell für Kommunikations-Controlling”, das sich in den Beiträgen dieses Fachtages – immer wieder lobend & anerkennend erwähnt – wiedergefunden hat.

Ein Kommentar

  1. Lieber Hannes,
    ich nehme vom Fachtag den gleich Eindruck mit, den Prof. Jäger geäußert hat, nämlich das die Wirkung der Unternehmenskommunikation mittlerweile in einer beeindruckenden Tiefe und Breite gemessen wird. Ich stelle aber ergänzend fest, dass sich die “Kommunikatoren” um das Thema Messung der finanzielle Wirkung immer noch “drücken”. Hier kann ich die methodische Unterstützung vom Fachkreis Kommunikations-Controlling versprechen, bei der wir bis Ende diesen Jahres mit Sicherheit eine gute, einfache und pragmatische Lösung liefern werden.
    Kommunikative Grüsse und gute Heimreise!
    Rainer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.