“Handelsblatt” spricht von “heimlichen Co-Piloten”

Das “Handelsblatt” hat sich kürzlich der Controller-Zunft angenommen. Anlässlich des Erscheinens von “Von Top-Controllern lernen”, dem neuesten Buch von Prof. Dr. Jürgen Weber, beschrieb HB-Autor Christian Lixenfeld Rolle und “Standing” der Controller in Unternehmen als “Heimliche Co-Piloten”. Gemeint ist damit die zunehmende Beraterrolle für das Management.
Zitiert werden in dem Beitrag auch Dr. Albrecht Deyhle, Deutschlands Controlling-Pionier und Ehrenvorsitzender des Internationalen Controller Verein (ICV), und der ICV-Vorsitzende, Siegfried Gänßlen, stellv. Vorstandsvorsitzender und CFO der Hansgrohe AG. Gänßlen erläutert unter anderem, wie Controller “blutleeren Zahlen Leben einhauchen”: indem sie vor allem ihre Schreibtische verlassen um mit den Kollegen zu reden. – Ein interessanter HB-Beitrag zum Wandel der “‘Herren der Zahlen’ von Erbsenzählern zu meinungsstarken Kommunikatoren”.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.