“Was macht ein erfolgreiches Unternehmen anders?”

Juergen Weber 2011Wie das Institut für Management und Controlling (IMC) der WHU – Otto Beisheim School of Management gerade meldet, hat die Teilnehmerzahl des WHU-Controllerpanels soeben die Schwelle von 1.000 aktiven Mitgliedern überschritten. Das 2007  vom IMC in enger Zusammenarbeit mit dem Internationalen Controller Verein (ICV) gegründete WHU-Controllerpanel steht  für den Dialog zwischen Praxis und Wissenschaft innerhalb der deutschsprachigen Controllinglandschaft. Viele der Panel- sind zugleich ICV-Mitglieder.

Controller und Führungskräfte im Bereich Finanzen können sich kostenlos online registrieren. Sie profitieren dann von einem exklusiven Zugriff auf die Studienergebnisse und von einer vergünstigten Teilnahme an der jährlichen Konferenz „Campus for Controlling“ an der WHU in Vallendar, von der das ControllingBlog 2011 erstmals live berichtete. Zudem erhalten sie dreimal jährlich Einladungen zu onlinebasierten Studien, die aktuelle Controllingthemen behandeln. Hierzu gehören neben klassischen Themen wie Berichtswesen und Planung auch Brennpunkthemen wie der Umgang mit der Finanz- und Wirtschaftskrise. Das Panel geht Fragen nach, wie “Was macht ein erfolgreiches Unternehmen anders als ein nicht erfolgreiches und was hat das Controlling damit zu tun?”, “Wie hoch ist das Gehalt von Controllern?” bzw. “Wie managen Controller Krisenzeiten?”

Wir freuen uns sehr über die große Akzeptanz des WHU-Controllerpanels. Die wissenschaftlich fundierten Benchmarkgrößen zu praxisrelevanten Controllingthemen sind einzigartig. Sie zeigen interessante Entwicklungslinien über die Veränderung des Rollenbildes und der Aufgabenbereiche des Controllers. Dank der Unterstützung seiner Mitglieder leistet das WHU-Controllerpanel einen wichtigen Beitrag zur Weiterentwicklung der deutschsprachigen Controlling-Community“, erläutert Prof. Dr. Dr. h.c. Jürgen Weber (Bild), der zusammen mit Prof. Dr. Utz Schäffer das Institut für Management und Controlling (IMC) an der WHU – Otto Beisheim School of Management leitet. Jürgen Weber ist Vorsitzender, Utz Schäffer ist Mitglied des Kuratoriums des Internationalen Controller Vereins (ICV).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.