Eric Perotti, BEc, EMBA, Chief Financial Officer, ABB Switzerland Ltd, Baden, Schweiz

– 2014 Finance case for change: Auf Basis des Jahresabschlusses 2014 wurden 4 Ziele für 2020 definiert; die Organisation war sehr stark fragmentiert, schwache Benchmarking-Werte für die Finanzfunktion; es sollten für die globale Finanzfunktion 20% Kostensenkung realsiert werden.

– Transformation towards a leading operating model: the vision: Ein Weltklasse Finanzteam, das partnerschaftlich das Business unterstützt, um außergewöhnliche Erfolge zu erzielen mit höchsten Standards, Geschwindigkeit, Einfachheit, …. Es wurde ein “Finance Leading Operating Model (LOM) erarbeitet, das die Ziele, die Prinzipien, die Organisation und die Voraussitzungen für eine “Spitzenfinanzfunktion” definierte. Es wurden 7 Hebel für den Change-Prozess definiert: Simplification, global shared services hubs, controllers as strategic business partners, forward facing, best-in class governance, innovation an accerlating change.

– Lean Finance as key enabler to change the way of working (six principles): eleminate “waste”, continous improvement, engaging professionals, solve problems youself, eliminate “root causes, changing the way of working; the lean management sytem consists of 4 managment disciplines which can be linked to ABB Finance Vision (connecting stragetegy, goals and meaningful purpose, discovering better ways of working, delivering value efficiently to the customer, enabling people to lead and contribute to their fullest potential)

– Main transformation achievements and learnings to date: a central lean team of 21 lean champions, lean management globally across 37 countries, assignment of 130+ lean agents , more than 20% efficiency gain

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.