Carmen Zillmer folgt Conrad Günther

Seit 1. Januar hat der Internationale Controller Verein (ICV) eine Geschäftsführerin: Carmen Zillmer folgte Conrad Günther, der sich nach 26 Jahren außerordentlich erfolgreicher Geschäftsführertätigkeit auf eigenen Wunsch beruflich neu orientiert.

Soeben hat der ICV eine entsprechende Presseinformation veröffentlicht. Darin wünscht der ICV-Vorsitzende Siegfried Gänßlen persönlich und im Namen seiner Vorstandskollegen Carmen Zillmer viel Erfolg und dankt Conrad Günther, der “als Geschäftsführer unseres Vereins und als Vorstandsmitglied hervorragende Arbeit geleistet (hat). Seinem Wunsch, ihn von diesem Posten zu entbinden, ist der Vorstand nur schweren Herzens nachgekommen. Wir danken Conrad Günther sehr herzlich, der unseren Verein maßgeblich mitgeprägt und sich bleibende Verdienste erworben hat. Dass er uns ehrenamtlich erhalten bleibt, freut uns im Vorstand sehr und macht uns froh.”

c_guenther2015Zillmer2015

 

Mit dem Wechsel in der Geschäftsführung hat der ICV ein neues Kapitel in seiner Geschichte aufgeschlagen, die ich seit über 20 Jahren mitgestalte. Conrad Günther war mir ein außerordentlich kollegialer Partner, sehr erfahren und wissend, umsichtig, oft mit großem Geschick ausgleichend.

Carmen Zillmer habe ich in den letzten Jahren zunerst als Mitarbeiterin, dann als Leiterin der ICV-Geschäftsstelle ebenfalls sehr schätzen gelernt. Sie kennt die Prozesse im Verein und hat sich engagiert unter den Akteuren mit Kompetenz, Selbstbewußtsein und Einfühlsamkeit eine starke Position erarbeitet.

Conrad Günther danke ich für eine großartige Zeit und wünsche ihm für seine nächsten Schritte alles Beste! Auf die Zusammenarbeit mit Carmen Zillmer freue ich mich sehr. Alles Gute, viel Erfolg und Freude mit der neuen Arbeit! – Hans-Peter Sander, Leiter ICV-Team PR/New Media

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.