CIS 2015 (5): Controller als “Business Integrator”

1511200164

Michael Schernthaner, Vice President Controlling, Accounting and Financial Services, Constantia Flexibles Group, Wien, bei seinem CIS-2015-Vortrag: “Lean business-oriented Reporting”. Seine Schwerpunkte:

  • Frühwarnindikatoren und zukunftsorientierte Werttreiber vs. zyklisch Linienorganisiertem Berichtswesen
  • Businessorientierte KPIs am konkreten Beispiel eines Operational Dashboard
  • Maßnahmenorientierung im Reporting
  • Integrierte Projektteams in der Business Analyse und Entscheidungsvorlage

Dieser Vortrag gewährt eine ganze Reihe interessanter Einblicke, die auch “an so manchen Grundfesten in der Unternehmenssteuerung rütteln”, wie es Tagungsleiter Heimo Losbichler zum Schluss formuliert. So berichtete Schernthaner, dass neue Aufgaben generell nicht mehr einer Abteilung zugewiesen werden, sondern Projektverantwortlichen, die sich die nötigen Teams zusammenstellen. Weitere, Diskussionen anregende Punkte von Schernthaner: Controller in einer neuen Rolle als “Business Integrator”. UND: “Wir haben das Budget abgeschafft.” (Gearbeitet wird mit rollierenden Forecasts.)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.