_dsc5317

Peter Thamm, Leiter Preismanagement und Baureihensteuerung, Daimler AG, Stuttgart, widmet sich auf der CIS 2016 der “Strategischen Planung als Handwerk”. Mit welchen Fragen sich sein Unternehmen befasst, die die strategische Planung bestimmen, machen die interessanten Insights auch dieses Vortrags deutlich. Dabei wird eine “neue Welt” gezeichnet, die gestandene Unternehmen in eine Start-up-Welt rückt. Drastische Veränderungen in der Automibilbranche skizziert Thamm. Dazu zählt er veränderte Kundenpräferenzen (weg vom Statussymbol, Trend zur “totalen Individualisierung der Kundenwünsche”), neue Mobilitätslösungen (wie etwa Carsharing), Elektroantriebe (“das Fenster geht auf”: starke Kostendegression – “e-Antrieb nähert sich Verbrennungsmotoren an”, die Reichweiten wachsen), “Conneceted Car”, “automatisiertes und autonomes Fahren”…

Thamm ist überzeugt: “Die beste Zeit des Automobils steht noch bevor: Emissionsfrei, unfallfrei autonom und always-on”.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.