Gehaltserhöhungen: Controller sind die Ausnahme

LOGO e NEWS 2 Heute habe ich wieder eine neue Ausgabe der (kostenlosen) “Controller’s e-News” ins WWW gesendet. Dabei berichte ich auch über den neuesten “Gehaltsspiegel Finanz- und Rechnungswesen” der Personalspezialisten von Robert Half. Die haben geschrieben, Gehaltserhöhungen im Finanzwesen seien 2009 eher Wunschtraum gewesen. Manager wie CFOs oder Leiter Finanzen hätten nicht nur auf Gehaltserhöhungen verzichtet, sondern hätten auch deutlich weniger Zusatzleistungen verdient. Weiter heißt es bei RHI, einzige positive Ausnahme seien die Mitarbeiter im Controlling; jeder zweite sei in den vergangenen zwölf Monaten in den Genuss eines gestiegenen Lohns gekommen. – Können Sie das bestätigen??

Übrigens wird in der heutigen Ausgabe der “Controller’s e-News” mit ihren 20 Neuheiten eine Empfehlungs-Aktion gestartet: Wer den alle 14 Tage erscheinenden Branchennewsletter Freunden, Kollegen, Bekannten empfiehlt, nimmt an einer Verlosung des Buches “Strategische Controlling-Instrumente” teil. Wenn Sie wissen wollen, wie das geht, aber selbst die e-News heute nicht empfangen haben, hier gelangen Sie zur neuen Ausgabe – und hier können Sie sich auch als Abonnent eintragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.